Überspringen zu Hauptinhalt
Beim Engelslächeln Geht Mir Immer Das Herz Auf

Babyfotos im Fotostudio, Hofheim

Ich liebe es meine Kunden über Wochen hinweg fotografisch zu begleiten!

Eva und Thomas – im September 2019 waren die Beiden zu Babybauch-Fotos da und im November habe ich ihr kleines Wunder FELIX vor meiner Kamera  im Fotostudio kennengelernt.

Es freut mich sehr wenn das Baby da ist und wir uns wiedersehen!

Alle Frauen die ich schwanger fotografiere sehe ich auch kurz darauf als frisch „gebackene Mama“ wieder. Das ist nicht nur ein tolles Lob an meine Arbeit, sondern läßt mich auch oft wissen ob es nun ein Mädchen oder Junge geworden ist und wie der Name lautet. Das sind ja oft kleine Geheimnisse die die Paare mit sich tragen und ich bin ja so neugierig 🙂

Felix habe ich an seinem 18. Lebenstag fotografiert.

Die erste Frage wenn es um Baby- oder Neugeborenenfotos geht ist: WANN werden denn die Fotos gemacht. Wenn ich einen Wunsch äußern darf und allen Beteiligten es nach der Geburt geht, dann am besten in den ersten 10 bis 14 Lebenstagen. Das können aber individuell bei jeder jungen Familie auch ein paar Tage mehr werden. Hauptsache die Eltern freuen sich auf ihr erstes Fotoshooting mit ihrem Baby und sind möglicht „entspannt“, lassen sich auf ihr neues Abendteuer ein und haben bitte Wechselkleidung dabei 🙂 für ALLE !!

Im Rampenlicht: Wenn Haut gezeigt wird!

Bei einer Babyfotosession wird natürlich ganz oft der kleine Mensch mit seinen Mimiken und dem Engelslächeln fotografiert. Aber wir machen auf Wunsch auch Aufnahmen eher nackt und meistens gibt es dann auch keine Windel mehr. Davon haben viele meiner Kunden lustige Anekdoten zu erzählen und ich sage immer: „solange ich nichts abbekomme und meine Kamera, der Boden wird geputzt…“

Die zwei Serien passen so schön zusammen.

Sehr gerne stelle ich zwei oder mehr Bilder aus der „Bauch- und Babyserie“ zusammen für eine Babykarte oder zum Aufhängen.

Gerade die SW Fotos mit sehr reduziertem Licht eignen sich hervorragend zur Ausarbeitung auf Acrylglas als eigenes Kunstwerk an den Wänden. Die beste Qualität liefert in diesem Bereich übrigens die Firma whitewall.  

Das Baby-Fotoshooting findet immer im sehr gut geheizten Studio statt und es darf an Accercoires alles mitgebracht werden, was euch wichtig ist. Das ist oft das erste Stofftier, genauso wie etwas Selbstgestricktes oder Genähtes.

Nach gut zwei Stunden sind wir meißtens fertig mit shooten und das Modell dann auch oft müde.

Von Eurer Fotografin Sabine Kristan

ach ja, das ist übrigens mein Lieblingsbild 🙂 einfach zum KNUTSCHEN