Überspringen zu Hauptinhalt
Ohne Honorar Gehts Auch – Portraits In Zeiten Von Corona

Hofheim-liefert der neue Service in Hofheim, Hofheimer Fotografin zeigt wer dazu gehört

Ein  junger, toller Service von Hofheimer Geschäften, Unternehmen und Selbständigen:

Hofheim-liefert 

Die Onlineplattform die informiert welche Hofheimer Gewerbetreibenden wie in der besonderen Coronazeit für ihre Kunden da sind. Das geht aktuell von der Beratung bis zur Abholung oder Lieferung von Artikeln und Dienstleistungen.

Hofheim-liefert bietet über 60 Adressen mit wichtigen aktuellen Informationen:

Diese Seite wurde initiiert durch den Gewerbeverein IHH Hofheim e.V. und wird gepflegt von Bernd Wischert. Viele Hofheimer kennen Bernd seit mehreren Jahren aus seinem Geschäft  Lederwaren Wischert in er oberen Hauptstrasse. So auch ich!

Bei unserem letzten Treffen war ich nicht zum shoppen bei ihm, sondern zum Fotografieren und habe erst mal ohne neue Handtasche den schönen Lederwarenladen verlassen. Dafür aber mit freundlichen und ansprechenden Portraits auf meiner Speicherkarte.

Als langjährige, selbständige Fotografin muß ich in diesen Zeiten auch auf Abstand gehen mit meinen Kunden. Deshalb habe auch mich eingereiht in die Liste „Hofheim-liefert“ und bin zur Zeit eher beratend für meine Kunden da. Allerdings fehlen mir die Menschen und einmaligen Momente mit meiner Kamer schon sehr.

Deshalb unterstütze ich nun Unternehmer denen es aktuell nicht leicht fällt ihr Geschäft erfolgreich weiterzuführen und fotografiere im Moment ohne mein herkömmliches  Honorar. Genauso wie diese die sich seid Mitte März völlig neu erfunden haben mit ihrem Angebot und bekomme schöne Geschenke als Anerkennung für die neuen Portraits und Detailfotos.

Das ist Michaela Rettig mit ihrem Yoga-Onlineprogramm, über die ich auch schon in meinem letzten Blogbeitrag berichtet habe.

Sowie Katja und Daniel Anderlohr vom bekannten Rathaus Café in Hofheims Stadtmitte mit ihrem to-go Angebot.

Bei all diesen Portraits ist mir wichtig die Menschen hinter dem Angebot zu zeigen. Ihre Freude und Leidenschaft die sie auch in dieser schweren Zeit nicht verlieren und weiter mit einem Lächeln für uns da sind.

DANKE dafür!

Mein Angebot im April für alle Geschäfte und Dienstleister in Hofheim:

Gerne komme ich zu Ihnen mit dem nötigen Sicherheitsmaßnahmen und meiner Kamera natürlich. Für die Fotos brauche ich ca. 20 – 30 Minuten und die mache ich überwiegend mit einem Teleobjektiv für den sicheren Abstand.  Auf mein herkömmliches Honorar verzichte ich im Augenblick und freue mich über Ihr Vertrauen in meine Fotografie und ein Dankeschön Ihrer Wahl.

Anfragen gerne spontan – einfach eine E-Mail schicken, ich melde mich schnell zurück.

Bis dahin, bitte bleibt gesund und munter – Eure Fotografin Sabine Kristan